Anfangs war er nur als Kurzzeitlösung beim für zwei Spiele gedacht. Doch Hansi überzeugte, wurde erst bis Weihnachten gehalten und dann zum Cheftrainer befördert. Nun bekommt er einen langfristigen Vertrag bis 2023.

Categories: Hansi Flick