Das zeugt von Klasse. Hoffentlich übernimmt jemand, der/die genau wie AKK eigentlich gegen den Rechtsdrall ihrer Partei steht.
Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf Kanzlerkandidatur und will bald CDU-Vorsitz abgeben