Dass Rechtsradikale zu Talkshows eingeladen werden gehört ja in Österreich zur Norm, man sollte nicht dem Trugschluss unterliegen, dass die FPÖ nur nen Dreck besser ist, als die AFD