Wer Faschisten oder deren parlamentarischem Arm für das Amt des Vizepräsidenten im Landtag oder Bundestag seine Stimme und damit Unterstützung gibt, braucht auch nicht medienwirksam einem den verweigern.

Categories: #Thueringen